hochfrankenticket einsatz 1

euronics rehau einsatz live

selb23 logo

selblive einsatzlive

Anzeige

el mak19.9.2019- +++ Unter Drogen ohne Führerschein und mit gestohlenen Fahrrädern an Bord unterwegs +++

Schirnding – Nach einem Reifenplatzer auf der B 303, am 18.09.2019, gegen 22:40 Uhr, landete ein Pkw Opel, Astra, mit tschechischer Zulassung, besetzt mit 2 Personen, im Straßengraben. Beim Fahrzeugführer, einem 45-Jahre alten Mann aus Tschechien,

el mak18.9.2019- +++ Langfingern das Handwerk gelegt +++

Marktredwitz – Am Dienstagabend wurden ein 15-Jähriger aus Bad Alexandersbad und eine 17-Jährige, ebenfalls aus Bad Alexandersbad in einem Verbrauchermarkt in der Leopoldstraße von einer Angestellten dabei beobachtet, wie sie diverse Nahrungsmittel und Kosmetika

el mak17.9.2019- +++ Zwei Leichtverletzte bei Unfall +++

Marktredwitz - Am Montagnachmittag kam es in der Waldershofer Straße in Marktredwitz zu einem Verkehrsunfall. Eine 25-jährige Thiersteinerin übersah das Rotlicht einer Ampel und fuhr in den Kreuzungsbereich ein. Ein 41-jähriger Marktredwitzer überquerte

el mak16.9.2019- +++ Streitigkeit endet mit Schürfwunden +++

Marktredwitz – Im Günthersweiherweg sei am vergangenen Sonntag, gegen 04.00 Uhr, im Rahmen einer Streitigkeit ein 25-jähriger Marktredwitzer von zwei weiteren Beteiligten, einem 31-jährigem Marktredwitzer und einem 37-jährigem Wunsiedler, auf den Boden gedrückt worden.

el mak15.9.2019- +++ Marktredwitzer Polizei ermittelt Täter +++

Marktredwitz - Bereits am 15.06.2019 um 03:20 Uhr wurde durch einen unbekannten Täter der Feuermelder im KEC Parkhaus ausgelöst und dadurch ein Feuerwehreinsatz verursacht. Durch umfangreiche Ermittlungen konnte nun der Verursacher ermittelt werden.

el mak14.9.2019- +++ Beleidigungen nach Beziehungsende +++

Marktredwitz – Eine 18jährige Geschädigte aus Thierstein erschien am Samstagmorgen gegen 02:00 Uhr, auf der Wache der PI Marktredwitz, um eine Anzeige wegen Beleidigung zu erstatten. Demnach beleidigte sie ihr 20jähriger Ex-Freund

el mak12.9.2019 - +++ Mehrere Feststellungen im Zuge einer Sachbeschädigung +++

Marktredwitz – Ein 46jähriger Marktredwitzer verständigte die Polizei Marktredwitz am Mittwochabend darüber, dass sein Briefkasten durch einen unbekannten Täter verbogen und daraus Post gestohlen wurden. Im Zuge der Sachbearbeitung bemerkten die Beamten,

el mak11.9.2019 - +++ Anrüchiges „Geschenk“ +++

Marktredwitz – Nicht wirklich erfreut war ein 62jähriger Marktredwitzer über ein „Geschenk“ in seiner Einfahrt in der Kopernikusstraße. Ein bislang unbekannter Täter hinterließ dort eine Plastiktüte – samt menschlichen Exkrementen. Glücklicherweise entstand dabei kein Schaden.

el mak9.9.2019 - +++ Weidezaun beschädigt +++

Arzberg – In der Zeit von vergangenen Samstag 10:00 Uhr bis Sonntag 16:30 Uhr wurde ein Weidezaun für Schafe im Bereich „Schlößl“ durch Unbekannten beschädigt. Die Schadenshöhe ist zwar eher gering, doch es bestand die Gefahr,

el mak8.9.2019 - +++ Drei Einbrüche +++

Marktredwitz – Opfer von Einbrechern wurde dieser Tage ein Ehepaar in der Kolpingstraße. Unbekannte brachen in der Zeit zwischen dem 03. und dem 07.09.19 in deren Keller ein, indem sie das dort angebrachte Bügelschloss aufhebelten.