Anzeige

el ofr20.4.2021 - Als ein junger Mann aus Rehau am Sonntagnachmittag in die Wohnung eines Bekannten ging, fand er einen 43-Jährigen leblos im Wohnzimmer liegend auf. Da es am Vorabend zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen den Beiden gekommen war, nahm die Kriminalpolizei Hof die Ermittlungen zur Todesursache auf. Mittlerweile sitzt der Mann auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hof in Untersuchungshaft.

el ofr19.4.2021 - Wie auch in den Vorjahren war im Jahr 2020 überhöhte oder nicht angepasste Geschwindigkeit die Hauptunfallursache für schwere und tödliche Verkehrsunfälle. Deshalb möchte die oberfränkische Polizei auch beim diesjährigen 24-Stunden-Blitzmarathon vom 21. bis 22. April erneut zur Erhöhung der Verkehrssicherheit beitragen. Ziel ist es, die Verkehrsunfälle aufgrund überhöhter Geschwindigkeit, insbesondere auf Landstraßen zu reduzieren.

el ofr12.4.2021 - KÖDITZ, LKR. HOF / NÜRNBERG. Der Aufenthalt des seit Mittwoch, 7. April 2021, verschwundenen 52-Jährigen ist geklärt. Er befindet sich in einem Krankenhaus in Nürnberg. Nach Bekanntwerden der Vermissung des 52-jährigen Mannes am vergangenen Donnerstag, hatte die Polizei Hof umfassende Suchmaßnahmen mit mehreren Streifen, einem Polizeihubschraubers sowie zwei Personensuchhunden durchgeführt.

el ofr9.4.2021 - Eine aufs Handy gesendete SMS mit einem Link bezüglich eines Pakets und dessen Anklicken kann weitreichende Folgen haben, denn es installiert sich zunächst unbemerkt eine Schadsoftware. Die oberfränkische Polizei warnt und gibt wichtige Tipps.

el ofr8.4.2021 - Da er seine Bekannte am frühen Donnerstagmorgen mit einem Messer angegriffen hat, muss ein 18-Jähriger nach Ermittlungen der Kriminalpolizei Hof und auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hof in Untersuchungshaft.

el ofr6.4.2021 - Bei der Polizeikontrolle eines Radfahrers fanden Polizisten am Karfreitag sowohl bei dem Mann, als auch in dessen Wohnung Betäubungs- und Dopingmittel. Nun ermittelt die Hofer Kriminalpolizei.

 

el ofr6.4.2021 - Die drei tatverdächtigen Fußgänger, die am Abend des Ostersonntags in Marktredwitz mit zwei Autoinsassen in Streit geraten waren, konnten inzwischen ermittelt werden. Bei der Auseinandersetzung erlitt ein 21-jähriger Autofahrer eine stark blutende Wunde und kam in ein Krankenhaus.

el ofr5.4.2021 - Nach einer handfesten Auseinandersetzung am Sonntagabend in Marktredwitz fahndet die Polizei nach drei Tatverdächtigen. Ihr Opfer, ein 21-jähriger Mann, erlitt eine blutende Verletzung. Die Kriminalpolizei Hof bittet um Hinweise.

el ofr30.3.2021 – Am helllichten Tag entwendeten Unbekannte am Montagmorgen einen Ford Edge vom Kundenparkplatz eines Verbrauchermarktes. Das Fahrzeug hat einen  Wert von etwa 22.000 Euro. Die Kriminalpolizei Hof nahm die Ermittlungen auf und sucht Zeugen.

el ofr26.3.2021 - HELMBRECHTS, LKR. HOF. Die umfangreichen Ermittlungen von Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Hof zum Wohnhausbrand am 24. Oktober 2020, bei dem ein dreijähriges Mädchen ums Leben kam, sind abgeschlossen.