hochfrankenticket einsatz 1

euronics rehau einsatz live

selb23 logo

selblive einsatzlive

Anzeige

el mak

18.10.2019- +++ Fahrrad gestohlen +++

Marktredwitz: In der Zeit von Mittwoch, 16.10., 23 Uhr bis Donnerstag, 17.10., 16 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter aus einer unversperrten Garage in der Lindenstr. in Brand ein schwarz-weißes Mountainbike der Marke Ghost im Wert von 450 Euro.

el mak17.10.2019- +++ Zoll deckt Drogenfahrt auf +++

Marktredwitz: Bei einer Zollkontrolle auf der B 303 bei Marktredwitz wurde u.a. ein 23jähriger Autofahrer aus Wunsiedel angehalten. Dabei stellten die Zollbeamten bei dem Mann eine größere Menge Marihuana sicher. Nachdem der Verdacht einer Drogenfahrt bestand,

el mak16.10.2019- +++ Rezept gefälscht +++

Marktredwitz: Mit einem gefälschten Rezept versuchte ein 38jähriger Marktredwitzer bei einer Versandapotheke an verschreibungspflichtige Medikamente zu gelangen, die ihm ein Arzt so nicht verordnet hätte. Der Betrug flog auf. Der Mann wird wegen Urkundenfälschung angezeigt.

el mak15.10.2019- +++ Anzeige wegen Häuslicher Gewalt +++

Marktredwitz: Eine 48jährige Frau erstattete jetzt Anzeige gegen ihren gleichaltrigen Ehemann wegen gefährlicher Körperverletzung. Der hatte sie bereits am Samstagnachmittag mit einem Stuhl geschlagen. Sie erlitt dabei Prellungen und eine Platzwunde am Kopf. Sie wurde ambulant im Krankenhaus behandelt.

el mak14.10.2019- +++ Kräutermischungen gefunden+ ++

Marktredwitz. Am Sonntagabend, gegen 20:30 Uhr, wurden Beamte der Polizei Marktredwitz an der Wohnungstür eines 34-Jährigen in der Bachstraße vorstellig. Der Führerschein des jungen Mannes sollte gemäß eines gerichtlichen Beschlusses beschlagnahmt werden.

el mak13.10.2019- +++ Körperverletzung und Beleidigung +++

Ein amtsbekannter 30jähriger Marktredwitzer hat Samstagnacht mit seiner Exfreundin gestritten. Dies eskalierte immer weiter und er beleidigte diese aufs Übelste. Damit nicht genug.  Nachdem er sie auch noch angespuckt hatte, gab er ihr eine Kopfnuss, die so heftig war,

el mak12.10.2019- +++ Bei Betriebsunfall Finger abgetrennt +++

Marktredwitz – In einem Marktredwitzer Betrieb kam es am Freitagmorgen zu einem folgenschweren Betriebsunfall. Ein 23-jähriger Mechaniker klemmte sich die Hand in einer Drehmaschine ein. Dabei wurden zwei Finger abgetrennt.

el mak11.10.2019- +++ Kennzeichen abmontiert und gestohlen +++

Arzberg: Am Donnerstag, 10.10.19 gegen 20.00 Uhr wurden bei einem in der Egerstraße geparkten Pkw die beiden Kennzeichen, WUN-EV 233, abgebaut und entwendet. Tatverdächtig sind zwei Männer, die in einem roten Pkw flüchteten.

el mak10.10.2019– +++ Beim Autokauf getäuscht +++

Marktredwitz: Bereits im September erwarb ein Mann aus Starnberg bei einem Verkäufer in Marktredwitz einen gebrauchten Pkw. Nachdem jetzt nachträglich an dem Pkw nicht bekannte Mängel aufgetreten sind, fühlt sich der Käufer mutwillig getäuscht und erstattet Anzeige wegen Betrug.

el mak9.10.2019– +++ Unbekannter entwendet Fahrrad +++

Arzberg. In der Zeit vom 07.10. 18:30 Uhr bis 08.10., 07:15 Uhr, entwendete ein unbekannter Dieb ein CUBE Herrenfahrrad im Wert von 850 € aus einer unversperrten Garage im Ortsteil Röthenbach Personen, welche diesbezüglich verdächtige