hochfrankenticket einsatz 1

logo euronics sammet rehau

selb23 logo

selblive einsatzlive

Anzeige

el selb4.8.2020 – +++ Pkw angefahren und geflüchtet +++

Selb – Am Montag, 03.08.2020, zwischen 17:00 Uhr und 19:00 Uhr beschädigte in der Franz-Heinrich-Straße, augenscheinlich ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen dort geparkten grauen BMW. Als die 43-jährige Fahrerin des BMW, ihren Angaben zufolge,

el selb3.8.2020 – +++ Einbruch in eine Baustelle +++

Selb – Ziemlich dreist gingen zwei unbekannte Diebe gestern um die Mittagszeit eine Baustelle in der Johann-Sebastian-Bach-Straße an. Sie öffneten ein Fenster, stiegen in das zu renovierende Einfamilienhaus ein und entwendeten dort Baumaschinen im Wert von etwa 3.600 Euro.

el selb2.8.2020 – +++ Randalierer im Krankenhaus +++

Selb – Aufgrund seiner Alkoholisierung musste ein 42-jähriger tschechischer Staatsbürger ins Krankenhaus nach Selb eingeliefert werden. Dieser zeigte sich jedoch mit der Behandlung nicht einverstanden und randalierte auf der Intensivstation.

el selb31.7.2020 – +++ Ladendiebin gestellt +++

Selb: Ein Ladendiebstahl wird aus Selb gemeldet. Eine 33jährige Frau aus Hof entwendete am Donnerstag gegen 13.30 Uhr in einem Geschäft in der Dr.-Ludwig-Rieß-Straße Schuhe im Wert von 40 Euro.

el selb30.7.2020 – +++ Betrunkener Mofafahrer aus dem Verkehr gezogen +++

Selb – Am Mittwochabend wurde ein 52-jähriger Mann aus Selb einer Verkehrskontrolle unterzogen, als dieser mit seinem Mofa auf der Weißenbacher Straße in Selb unterwegs war. Umgehend stieg den Beamten starker Alkoholgeruch in die Nase.

el selb29.7.2020 – +++ Ohne Führerschein +++

Selb: Bei der Kontrolle eines tschechischen Autofahrers auf der Staatsstraße bei Selb wurde festgestellt, dass dem 31jährigen Mann aus Asch die Fahrerlaubnis entzogen war. Er wird wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis angezeigt.

el selb28.7.2020 – +++ Nach Schlägerei Polizeibeamte angegriffen +++

Selb: Nahezu keine Woche vergeht, ohne dass Polizeibeamte bei Einsätzen von den meist angetrunkenen Beteiligten angegriffen, beleidigt oder gar bedroht werden. So auch am Montagabend am „Schwanenteich“. Nach einer Schlägerei mit einer leicht verletzten Person wurde die Polizei gerufen.

el selb27.7.2020 – +++ War die Unfallflucht nur vorgetäuscht? +++

Selb: Am Sonntag gegen 23 Uhr meldet ein 21jähriger Mann aus Sachsen eine Unfallflucht. Sein Pkw wäre in der Reuthstraße geparkt vermeintlich von einem Audi angefahren und leicht beschädigt worden. Er präsentierte der Polizei auch mögliche Tatverdächtige,

el selb26.7.2020 – +++ Streit endet mit Faustschlag +++

Selb – Am Samstag, gegen 16:50 Uhr, mündete in einer Wohnung in der Josefstraße eine zunächst verbale Auseinandersetzung in Tätlichkeiten. Ein 25jähriger tschechischer Staatsbürger hatte die dortige Wohnungsbesitzerin aufgesucht, um ein Gespräch zu führen.

el selb24.7.2020 – +++ Gegenseitige Körperverletzung +++

Selb: In der Jahnstraße waren am gestrigen Donnerstagnachmittag zwei 18- und 38 Jahre alte Männer aneinandergeraten. Der Jüngere, Freund der Tochter des Älteren, hat dabei seinem Kontrahenten ins Gesicht geschlagen, was eine blutende Wunde zur Folge hatte.