Anzeige

el bupo14.4.2021 - Schirnding / B 303 / Landkreis Wunsiedel - Drei Haftbefehle innerhalb von zwei Stunden haben Selber Bundespolizisten am Dienstagnachmittag (13. April) bei den temporär wiedereingeführten Grenzkontrollen am Grenzübergang in Schirnding, Landkreis Wunsiedel, vollstreckt.

el bupo9.4.2021 - Vor kurzem überprüften Beamte der Bundespolizeiinspektion Selb am Grenzübergang einen aus Südosteuropa kommenden Pkw. Im Rahmen dieser Kontrollmaßnahme fanden die Bundespolizisten im Kofferraum 11.440 Stück unversteuerte Zigaretten.

el bupo6.4.2021 - Straftaten nach dem Aufenthaltsgesetz, Waffengesetz und zwei Festnahmenotierungen haben die Beamten der Bundespolizeiinspektion Selb am langen Osterwochenende gut beschäftigt. So ertappten die Fahnder in der Nacht zum Karfreitag einen Portugiesen und einen Ukrainer, die vier ukrainische Staatsangehörige nach Deutschland eingeschleust hatten, um hier unerlaubten Arbeitsaufnahmen nachzugehen.

el bupo11.3.2021 - Die Fahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb haben am Mittwoch am Grenzübergang Selb/Asch drei syrische Staatsangehörige ohne erforderliche Reisedokumente angetroffen. Die drei jungen Männer im Alter von 24, 25 und 26 Jahren befanden sich nach einem Ausflug nach Tschechien gegen 14.45 Uhr wieder auf der Rückreise nach Deutschland.

el vpi2.3.2021 – Gattendorf. Da er auf seinen polizeilich gesuchten Mitarbeiter nicht verzichten wollte, beglich ein Arbeitgeber am Montag (1. März) die im Haftbefehl angeordnete Geldstrafe. Bundespolizisten vom Revier Hof haben gegen 16 Uhr im Parkplatz Bärenholz einen Firmenwagen mit Leipziger Zulassung kontrolliert.

el bupo1.3.2021 - Selb/Wildenau. Ein Fahrzeug mit Kölner Zulassung haben die Fahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb am Samstagvormittag (27. Februar) bei ihren Kontrollen auf der Straße von Asch nach Selb kontrolliert und verschiedene Straftaten festgestellt. Der türkische Fahrer wies sich ordnungsgemäß aus - allerdings stellten die Beamten fest,

el bupo22.2.2021 – Hof. Eine genutzte Raucherpause wurde fünf Reisenden aus Georgien in einem internationalen Reisebus in der Nacht zum Samstag (20. Februar) zum Verhängnis und sie gerieten am Vorplatz des Hofer Hauptbahnhofes ins Visier von Fahndern der Bundespolizeiinspektion Selb.

el bupo22.2.2021 – Berg/BAB9 - Eine Einschleusung von Ukrainern konnte eine Streife der Bundespolizeiinspektion Selb am vergangenen Freitag (19. Februar) vereiteln. Mit fünf ukrainischen Migranten, ertappten die Fahnder auf der Bundesautobahn A 9, im Bereich des Autohofes Berg zwei rumänische Schleuser.

el bupo5.2.2021 – Selb. Einen aus Tschechien eingereisten und mit fünf syrischen Staatsangehörigen besetzten PKW mit Geraer Zulassung, haben die Fahnder der Bundespolizeiinspektion Selb in der Nacht zum Freitag (5. Februar), gegen 3 Uhr, am Selber Kreisel grenzpolizeilich kontrolliert. Die jungen Männer im Alter von 23 bis 26 Jahren sind in Gera gemeldet und verfügen über ein Aufenthaltsrecht in Deutschland.

el bupo2.2.2021 – Hof. Auf Grund seiner beträchtlichen Alkoholisierung in Höhe von 3,6 Promille kam ein Bahnreisender am Montagvormittag am Hofer Bahnhofsvorplatz zu Fall und landete in einem Schneehaufen. Da der 31-Jährige es nicht mehr schaffte, sich mit eigener Kraft aus der misslichen Lage zu befreien, half ihm eine Streife der Bundespolizei auf die Beine.