hochfrankenticket einsatz 1

euronics rehau einsatz live

selb23 logo

selblive einsatzlive

Anzeige

el mak

12.11.2019 - +++ Unfall verursacht und geflüchtet +++

Marktredwitz: Die PI Marktredwitz sucht Zeugen zu einem Unfall, der sich am 11.11.gegen 11.45 Uhr ereignet hat. Ein 44jähriger Arbeiter war mit seiner Zugmaschine auf der Kreisstr. 14 in Richtung BAB 93 unterwegs. Kurz nach Oberthölau

el mak11.11.2019 - +++ Sachbeschädigung an zwei Kraftfahrzeugen +++

Thierstein – Eine 45-jährige Frau aus Thierstein meldete der Polizei in Marktredwitz eine Sachbeschädigung an ihren beiden Fahrzeugen. Die beiden Pkws, ein grüner Opel Zafira und ein blauer VW Variant, seien in der Zeit vom 09.11.19, ca. 18.00 Uhr bis 10.11.19, ca. 15.00 Uhr, in der Gartenstraße abgestellt gewesen.

el mak10.11.2019 - +++ Körperverletzung +++

Marktredwitz. Bereits am Sonntag, gegen 03:30 Uhr, kam es zu einer Körperverletzung vor einem Lokal in der Flottmannstraße in Marktredwitz. Die beiden Kontrahenten stritten sich offenbar zunächst. Einer der beiden schlug daraufhin

el mak9.11.2019 - +++ Warenbetrug +++

Arzberg – Ein 58jähriger Geschädigter aus Arzberg erstattete Anzeige bei der PI Marktredwitz wegen Betruges. Er hatte im Internet wohl bei einem sogenannten „Fake-Shop“ einen Pelletkaminofen gekauft und dafür 869,95 Euro überwiesen. Die Ware

el mak8.11.2019 - +++ Streitigkeiten enden mit Handgreiflichkeiten und Sachbeschädigung +++

Marktredwitz – Am Donnerstagabend sei es in der Pfaffenbühler Straße zwischen einem Ehepaar erneut zu Streitigkeiten gekommen. Der 35-jährige Marktredwitzer sei nach der letzten Streitigkeit aus der gemeinsamen Wohnung ausgezogen.

el mak

7.11.2019– +++ Unfallflucht +++

Marktredwitz – In der Zeit von Sonntag, 00:00 Uhr bis Mittwoch, 11:00 Uhr, stieß ein bislang unbekanntes Fahrzeug gegen eine Straßenlaterne am Hüttenweg. Die Laterne wurde dabei in Schieflage gebracht und die Abdeckung verbogen. Es entstand ein Schaden in Höhe von 200 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der PI Marktredwitz zu melden.

el mak5.11.2019– +++ Täter ermittelt +++

Marktredwitz: Bereits im August diesen Jahres hatten unbekannte Täter einer Frau aus dem Landkreis die Geldbörse samt EC-Karte entwendet und damit an einem Geldautomaten mehr als 1000 Euro abgehoben. Die Täter konnten jetzt ermittelt werden.

el mak4.11.2019– +++ 13-Jähriger macht Spritztour mit dem Auto des Vaters +++

Marktredwitz – Am gestrigen Sonntag sei ein 13-Jähriger in der Jahnstraße dabei beobachtet worden, wie er mit dem grauen Pkw seines Vaters drei weitere kleine Kinder spazieren fuhr. Als der Zeuge den Jungen mit dem Zeigefinger angemahnt habe,

el mak3.11.2019– +++ Überschlag nach überhöhter Geschwindigkeit +++

Marktredwitz– Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei nasser Fahrbahn verlor eine 19jährige Marktredwitzerin am Freitag gegen 17:00 Uhr die Kontrolle über ihren VW und überschlug sich in den Straßengraben. Zwar blieb die Fahrerin unverletzt,

el mak2.11.2019– +++ Diebstahl aus einer Handtasche +++

Arzberg. Bereits in der Nacht zum 26.10.2019 ereignete sich ein Diebstahl in einer Veranstaltungshalle in Arzberg. Laut Aussage der Geschädigten wurde während einer Tanzveranstaltung der Geldbeutel aus der Handtasche entwendet.