Anzeige

el selb13.6.2024 – +++ Vermeintlicher Brust-Grapscher muss zur Blutentnahme +++

Selb. Bei einem Polizeieinsatz in Sachen einer sexuellen Belästigung kam es zu einer Widerstandshandlung gegen Vollstreckungsbeamte. Eine 19-jährige Frau teilte der Polizei mit, dass sie zusammen mit ihrer Mutter gestern gegen 23:30 Uhr in der Friedrich-Ebert-Straße einen 51-jährigen Mann kennengelernt habe. Im Laufe des Gesprächs habe dieser Mann dann unvermittelt an die Brust der jungen Dame gefasst.

el selb12.6.2024 – +++ Auto auf Parkplatz beschädigt - Zeugen gesucht +++

Selb. Am gestrigen Dienstag ist bei der Polizeiwache Selb eine Unfallflucht zur Anzeige gebracht worden. Gegenüber dem aufnehmenden Beamten gab die Halterin eines schwarzen Pkw Mercedes GLB 250 an, dass ihr Wagen im Zeitraum von 9:30 Uhr bis 10:30 Uhr im Stadtgebiet von Selb für eine Einkaufsfahrt genutzt worden sei.

el selb11.6.2024 – +++ Haltestellenschild beschädigt +++

Selb. In der Wittelsbacher Straße knickte offensichtlich ein bislang unbekannter Täter den Pfosten eines Haltestellenschildes um. Als Tatzeit kommt der Zeitraum von Freitag, 07.06.2024, 00:00 Uhr bis Montag, 10.06.2024, 13:15 Uhr in Frage. Der daraus resultierende Sachschaden beziffert sich auf etwa 100 €.

el selb10.6.2024 – +++ Fahrradfahrer touchiert Pkw und flüchtet +++

Selb. Ersten Erkenntnissen zufolge am gestrigen Sonntagmittag, gegen 12:00 Uhr, touchierte ein Mann auf einem schwarz/silbernen Fahrrad, vermutlich ein E-Bike, einen im Edith-Stein-Weg am rechten Fahrbahnrand geparkten grünen Pkw Opel Corsa. Der Fahrradfahrer blieb, nach Aussagen von Zeugen, zunächst kurz stehen.

el selb9.6.2024 – +++ Etwas zu tief ins Glas geschaut +++

Selb. Weil der Alkomat mehr als 0,5 Promille anzeigte, muss ein 32jähiger Audifahrer demnächst einen Monat zu Fuß gehen. Der Schönwalder wurde am Sonntag, gegen 00.40 Uhr, in der Vielitzer Straße zu einer routinemäßigen Kontrolle angehalten, wobei die Beamten der Polizei sofort „Alkoholgeruch“ wahrnahmen.

el selb8.6.2024 – +++ Gartenzaun angefahren +++

Selb. Im Tatzeitraum vom Donnerstagabend bis Freitagmittag beschädigte ein bislang unbekannter Kraftfahrzeugführer, vermutlich beim Rangieren, in der Lilienthalstraße einen Gartenzaun. Die eingesetzten Beamten stellten an der Unfallörtlichkeit Kleinteile des Verursacherfahrzeugs fest. Vermutlich handelte es sich um ein rotes Fahrzeug.

el selb7.6.2024 – +++ Pkw auf Parkplatz beschädigt - Zeugen gesucht +++

Selb. Vermutlich auf dem Parkplatz eines Discounters in der Weissenbacher Straße, wurde am Donnerstag, 6.6.2024 im Zeitraum von 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr ein grauer VW Passat an der Fahrerseite beschädigt. Die Schadenshöhe beziffert sich auf etwa 250 €.

el selb6.6.2024 – +++ Versuchter Garagenaufbruch - Zeugen gesucht +++

Selb. Vermutlich im Zeitraum von Samstag, 1.6.2024 bis Dienstag, 4.6.2024 versuchten bislang unbekannte Täter die Garage eines Einfamilienhauses in der Längenauer Straße aufzubrechen.  Ersten Erkenntnissen zu Folge wurde nichts entwendet.

el selb2.6.2024 – +++ Auf Streitigkeit folgt Anzeige +++

Selb. Am 01.06.2024 gegen 20:55 Uhr wurde die Polizei zu einer Streitigkeit in Selb geordert. Einem 37-jährigen Marokkaner wurde der Zutritt zu einem Nachtbus nicht gestattet, da dieser Bierflaschen mit sich führte. Auch der Anweisung durch den Busfahrer, die Bierflaschen außen zu entsorgen, kam der alkoholisierte Fahrgast nicht nach und weigerte sich auszusteigen, weshalb eine Streife hinzugerufen wurde.

el selb1.6.2024 – +++ Einbruch in Kellerabteil +++

Selb. Bislang unbekannte Täter verschafften sich im Zeitraum vom 24.05. bis 31.05.2024 Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus in der Röntgenstraße. Dort hebelten sie das Vorhängeschloss eines Kellerabteils auf und entwendeten daraus einen Black&Decker Akkuschrauber sowie eine Kiste mit mehreren Verlängerungskabeln im Gesamtwert von 159 Euro.