hochfrankenticket einsatz 1

logo euronics sammet rehau

selb23 logo

selblive einsatzlive

Anzeige

el mak7.5.2017 – +++ Sachbeschädigung an einer mobilen Ampel +++

Arzberg – In der Nacht von Freitag auf Samstag warfen unbekannte Täter in der Arzberger Rathausstraße eine mobile Lichtzeichenanlage um, welche kommende Woche aufgrund einer Baustelle in Betrieb gehen sollte. Es entstand hierbei ein Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro. Zeugen werden gebeten,

el mak6.5.2017 – +++ Schüler bewirft Auto des Schulleiters +++

Marktredwitz.- Weil er einen Verweis vom Schulleiter bekommen hat, bewarf am Freitag  ein 15 Jähriger den geparkten Wagen des Direktors mit Steinen, wodurch ein nicht unerheblicher Schaden an der Fahrertüre entstand. Aufmerksame Zeugen verständigten die Polizei. Der

el mak5.5.2017 –+++ Einschleichdiebstahl +++

Marktredwitz – Ein Einschleichdiebstahl hat sich gestern zwischen 14.30 und 14.45 Uhr in einer Physiotherapiepraxis in der Dörflaser Hauptstraße ereignet. Die Therapeutin hielt sich mit einem Patienten in einem Behandlungsraum auf, wodurch der Anmeldebereich unbeaufsichtigt blieb. Ein unbekannter Dieb

el mak4.5.2017 - +++ Pkw-Brand +++

Marktredwitz – Zu einem Brand kam es gestern um 12.30 Uhr vor dem Haus Wielandstraße 26. Ein VW Polo geriet im Motorraum wahrscheinlich wegen eines technischen Defekts in Brand und wurde dabei komplett zerstört. Der Schaden wird mit 10000 Euro beziffert. Die Feuerwehr Marktredwitz

el mak3.5.2017 - +++ Verkehrsunfall +++

Marktredwitz – Eine Fahranfängerin fuhr gestern um 8 Uhr mit ihrem Nissan in der Bahnhofstraße bei der Commerzbank beim Rangieren gegen einen geparkten Pkw. Sie war zunächst ratlos und fuhr dann zur Polizei, um den Schaden zu melden. Zwischenzeitlich war der angefahrene

el mak2.5.2017 - +++ Glasscheibe eingeschlagen +++

Marktredwitz – Zu einer Sachbeschädigung kam es gestern um 2.30 Uhr in der Dürnbergstraße. Ein unbekannter Randalierer hat die Scheibe des Speisekartenaushangs der Pizzeria „San Marino“ eingeschlagen und flüchtete anschließend. Der Sachschaden wird mit 200 Euro beziffert.

el mak1.5.2017 - +++ Falschgeld aufgefunden +++

Marktredwitz – Bei einer Personenkontrolle am frühen Sonntagmorgen wurden bei einem 29-jährigen tschechischen Staatsangehörigen fünf 50-Euro und zwei 100-Euro Geldscheine festgestellt. Diese Geldscheine sehen echten Banknoten sehr ähnlich, ein Aufdruck „Ngan Hang Dia Phu“ war aufgedruckt.

el mak30.4.2017 - +++ Geparkter Renault beschädigt +++

Thiersheim - Etwa 1000 Euro Sachschaden entstand bei einer Unfallflucht, vor einer Gaststätte in der Hauptstraße. In der Nacht zum Samstag  streifte, ein bislang Unbekannter,  ein geparktes Auto und fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizeiinspektion Marktredwitz

el mak29.4.2017 - +++ Jugendschutzkontrollen führen zum Auffinden von Betäubungsmitteln +++

Marktredwitz – Durch Beamte der PI Marktredwitz wurden in der Schulstraße nach Unterrichtsende Jugendschutzkontrollen durchgeführt. Bei einem 15jährigen Schüler aus Pechbrunn wurde ein sogenannter „Crusher“ zum Zerkleinern von Marihuana, mit Anhaftungen des Betäubungsmittels,

el mak28.4.2017 - +++ Verkehrsunfall +++

Marktredwitz – Auf der Kreisstraße WUN 14 in der Nähe von Hauenreuth passierte gestern um 15.30 Uhr ein Unfall. Ein Ford-Fahrer aus Wunsiedel kam zunächst nach links und dann nach rechts von der Fahrbahn ab, ehe er nach 150 Metern in einem kleinen Moor stecken blieb. Grund dafür