hochfrankenticket einsatz 1

logo euronics sammet rehau

selb23 logo

selblive einsatzlive

Anzeige

el wun20.11.2020- +++ Polizei nimmt mehrere Sachbeschädigungen an Autos auf +++

Wunsiedel - Am Donnerstagabend wurde eine männliche Person im Schönlinder Weg dabei beobachtet, wie er mit einem spitzen Gegenstand den Reifen eines geparkten Pkws zerstach. An diesem Abend wurden im Bereich des Schönlinder Weges sowie der Von-Schirnding- und Markgrafenstraße noch mehrere Autos angegangen, wobei zum Teil ebenfalls die Reifen zerstochen beziehungsweise die Außenspiegel abgetreten wurden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Als Täter kommt ein 28-jähriger Wunsiedler infrage, der im Schönlinder Weg aufgegriffen wurde und ein Küchenmesser mit sich führte. Die Polizeiinspektion Wunsiedel hat die Ermittlungen aufgenommen. 

  

 

+++ 8.500 Euro Sachschaden und ein leicht Verletzter bei Verkehrsunfall +++

Röslau - Am Donnerstag um 18.30 Uhr befuhr ein 60-jähriger Röslauer mit seinem Pkw die Heimstättenstraße. Auf Höhe der Thusstraße übersah er das von rechts kommende, vorfahrtsberechtigte Auto eines 52-jährigen Röslauers und stieß im Einmündungsbereich mit diesem zusammen. Bei der Kollision erlitt der 52-Jährige leichte Verletzungen und musste mit dem BRK in ein Krankenhaus gebracht werden. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt 8.500 Euro. 

 

+++ Einbruchsversuch scheitert +++

Weißenstadt - In der Zeit zwischen Mittwoch, 10.00 Uhr, und Donnerstag, 13.30 Uhr, machte sich ein bislang unbekannter Täter an der Wohnungstür eines Anwesens in der Bergstraße zu schaffen. Der Aufbruchsversuch scheiterte jedoch, sodass der Unbekannte keinen Zutritt zur Wohnung erlangen konnte. Es entstand jedoch ein Sachschaden in Höhe von 100 Euro. Wer kann Hinweise auf den Einbrecher geben? Mitteilungen nimmt die Polizeiinspektion Wunsiedel unter der Telefonnummer 09232/99470 entgegen.

 

+++ Fahrraddiebstahl von Firmengelände +++

Weißenstadt - Am Donnerstag gegen 11.15 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter ein schwarzes Mountainbike der Marke Cube vom Gelände einer Firma in der Sparnecker Straße. Dem 21-jährigen Besitzer des Fahrrads ist dadurch ein Schaden in Höhe von etwa 700 Euro entstanden. Die Polizei Wunsiedel bittet unter Telefon 09232/99470 um Hinweise auf den Fahrraddieb.

 

+++ Unfallflüchtiger hinterlässt 1.000 Euro Schaden +++

Wunsiedel - Am Mittwoch hatte eine 25-jährige Wunsiedlerin ihren schwarzen Seat Ibiza in der Zeit zwischen 06.50 Uhr und 12.30 Uhr vor dem Anwesen Am Bocksberg 8 geparkt. Das Fahrzeug stand auf der linken Fahrbahnseite, da es sich um eine Einbahnstraße handelt. Ab 15.30 Uhr stellte sie ihr Auto dann in der Bibersbacher Straße, etwa auf Höhe der Hausnummer 28, ab. Als sie am Donnerstag gegen 06.50 Uhr wieder wegfahren wollte, bemerkte sie, dass die Stoßstange sowie der Kotflügel vorne rechts verkratzt waren. An welcher Örtlichkeit dieser Schaden genau entstanden ist, konnte die 25-Jährige nicht angeben. Die Polizeiinspektion Wunsiedel hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 09232/99470 um Hinweise auf den Unfallflüchtigen, der einen Schaden in Höhe von zirka 1.000 Euro hinterlassen hat.



Diesen Beitrag teilen



FacebookTwitterGoogle Plus