hochfrankenticket einsatz 1

logo euronics sammet rehau

selb23 logo

selblive einsatzlive

Anzeige

el wun22.10.2020 - +++ Alkoholfahrt am frühen Morgen +++

Marktleuthen - Mit so einem Alkoholwert hätten die Polizeibeamten am Mittwochmorgen um 07.50 Uhr noch nicht gerechnet, als sie einen 56-jährigen Autofahrer aus dem Landkreis Wunsiedel in der Beethovenstraße zur Verkehrskontrolle anhielten. Der Mann brachte es bei einem Atemalkoholtest vor Ort auf einen Wert, der jenseits der 1,0-Promille-Grenze lag. Er musste somit im Krankenhaus eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Je nach Höhe des Blutalkoholergebnisses wird der 56-Jährige mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr rechnen müssen.

 

  

+++ Tierquäler misshandelt Pferd +++

Wunsiedel - Am Montagnachmittag verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter in der Zeit zwischen 12.30 Uhr und 15.30 Uhr Zutritt zu einer Pferdekoppel bei der Stollenmühle in Schönbrunn. Er durchtrennte die Leine, die um die Koppel gespannt war. Anschließend steckte er den Verschluss einer Pferdedecke in das Pferdemaul und spannte die hintersten Schnüre der Decke. Dadurch wurden die Hinterbeine dermaßen zusammengezogen, dass sich das Tier nicht mehr bewegen konnte. Der hinzugerufene Tierarzt stellte stark blutende Verletzungen im Maul des Pferdes fest, die offensichtlich auf Fremdeinwirkung hindeuten. Deshalb bittet die Polizeiinspektion Wunsiedel um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 09232/9947-0, die am vergangenen Montagnachmittag verdächtige Personen im Bereich der Stollenmühle in Schönbrunn beobachtet haben.



Diesen Beitrag teilen



FacebookTwitterGoogle Plus