hochfrankenticket einsatz 1

euronics rehau einsatz live

selb23 logo

selblive einsatzlive

Anzeige

el mueb11.7.2019 – +++ Geldbeutel entwendet +++

Münchberg – Am Mittwoch, gegen 12.00 Uhr, kaufte sich ein 41jähriger in einem Schnellrestaurant in der August-Horch-Straße einen Kaffee. Nach dem Bezahlen vergaß er jedoch seinen Geldbeutel am Tresen. Als er einige Minuten später sein Missgeschick bemerkte, war der Geldbeutel bereits durch einen unbekannten Täter entwendet worden. Im Geldbeutel befanden sich neben einigen Dokumenten rund 120 Euro Bargeld. Wer hat den Diebstahl beobachtet? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Münchberg unter 09251/870040.

 

+++ Joints mitgeführt +++

Münchberg – Am Mittwoch, gegen 12.50 Uhr, wurde ein 21jähriger aus Oberbayern als Mitfahrer eines Pkw durch die Bundespolizei am Autohof Münchberg kontrolliert. Dabei wurde in seinem Gepäck eine Dose mit 10 Joints gefunden. Den jungen Mann erwartet nun eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.

 

+++ Beim Abbiegen Gegenverkehr übersehen +++

Münchberg – Am Mittwoch, gegen 16.45 Uhr, wollte eine 27jährige Pegnitzerin mit ihrem VW Golf von Helmbrechts kommend an der AS Münchberg-Nord nach links in die Autobahn Richtung München abbiegen. Dabei übersah sie den Seat einer 20jährigen Helmbrechtserin, welche die Staatsstraße von Münchberg in Richtung Helmbrechts befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Die Seat-Fahrerin wurde dabei leicht verletzt. Sie wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Münchberg verbracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 17.000 Euro.



Diesen Beitrag teilen



FacebookTwitterGoogle Plus