hochfrankenticket einsatz 1

logo euronics sammet rehau

selb23 logo

selblive einsatzlive

Anzeige

el mak30.5.2020 – +++ Hoher Sachschaden beim Ausparken +++

Marktredwitz – Am Freitagvormittag kam es auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Leopoldstraße zu einem schadensträchtigen Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Ein 60-Jähriger Oberpfälzer fuhr hierbei rückwärts mit seinem Audi A4 aus der Parklücke, ohne auf den rückwärtigen Verkehr zu achten. Es kam zum Zusammenstoß mit dem BMW X1 eines 86-Jährigen Marktredwitzers. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 8.500 Euro, verletzt wurde glücklicherweise niemand. Den Oberpfälzer erwartet nun ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren.

 

+++ Unerlaubter Besitz von Marihuana und Beleidigung +++

Marktredwitz – Am frühen Samstagmorgen wurde ein 18-Jähriger Weißenstädter in der Marktredwitzer Fikentscherstraße durch Beamte der Marktredwitzer Polizeiinspektion einer Kontrolle unterzogen, als dieser im Fahrzeug eines Freundes saß. Dabei wurde eine geringe Menge Marihuana aufgefunden und dem Mann zugeordnet. Das Betäubungsmittel wurde sichergestellt und den jungen Mann erwartet nun eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.

Während der Kontrolle störte ein unbeteiligter 18-Jähriger Marktredwitzer die eingesetzten Beamten aus unerklärlichen Gründen. Ihm wurde zuerst ein Platzverweis ausgesprochen, dem er nur widerwillig nachkam und den eingesetzten Beamten im gleichen Atemzug beleidigte. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Beleidigung.



Diesen Beitrag teilen



FacebookTwitterGoogle Plus